HRS Green Stay

Die Brucklyn Apartments wurden bei der Green Stay Initiative mit der besten Wertung ausgezeichnet. Eine grüne Zukunft ist in Brucklyn ein Grundsatz und wird täglich gelebt.

Für das Brucklyn-Areal wurde ein einmaliges Energiekonzept entwickelt. Wir nutzen die Kraft der Sonne und sparen uns unsere Energie lieber für ein Wohnkonzept voller Weitsicht und Lebensqualität. Zusätzlich erklären wir und proaktiv bereit Erlanger, sich mit lokalen Projekten für Klimaschutz, Energiewende und Nachhaltigkeit in Erlangen einzusetzen. Mehr Informationen zur Erlanger Klimaallianz in unserem Blogbeitrag.

DER ZUKUNFT VERPFLICHTET

 

Bei HRS ist es ein zentraler Unternehmenswert, unseren Planeten zu schützen und an die nächste Generation weiterzugeben. Mit 9 % der weltweiten CO2-Emissionen ist die Reisebranche nach wie vor ein wichtiger Verursacher der globalen Erwärmung und des katastrophalen Klimawandels.

Mit der Green Index Initiative bietet HRS den globalen Standard für die Hotellerie. Die Initiative bietet volle Transparenz durch normalisierte Daten und Empfehlungen, um nachhaltigere Geschäftsreisen und Unterkünfte zu ermöglichen.

HRS hat alle Hotelpartner weltweit zu ihrem individuellen Account im HRS Hotel Audit Portal eingeladen.

Hotelpartner können die Green-Index-Methodik einfach studieren und ihren individuellen Beitrag zur Nachhaltigkeit unter ständigem Monitoring bestätigen.

 Wenn ein unabhängiger Dritter die Umsetzung geprüft hat, können im Rahmen des Bewertungsprozesses problemlos zusätzliche Daten bereitgestellt werden.

Heute haben wir die einmalige Gelegenheit, endlich die richtigen Entscheidungen zu treffen und verantwortungsbewusst und bewusst zu handeln. Mit der Initiative HRS Green Stay wollen wir zu einer saubereren Zukunft des Reisens beitragen, damit auch nach uns noch viele Generationen die Schönheit und Schönheit entdecken können Vielfalt dieses Planeten."

Tobias Ragge, CEO HRS GROUP
Von der Industrie entwickelt
Der Green Index basiert auf der Hotel Carbon Measurement Initiative (HCMI), die von führenden Hotelverbänden und dem World Travel & Tourism Council gegründet wurde.
Von Experten überwacht
Die HCMI-Methodik wird unter Beratung von KPMG und dem World Resources Institute (WRI), einem Entwicklungspartner des GHG Protocol, entwickelt.
Weltweit standardisiert
Green Index und HCMI sind auf den Corporate Standard und Product Lifecycle Standard des GHG Protocol ausgerichtet und folgen ISO14064-1.
Umfangreich validiert
Die Praxistauglichkeit der Green Index HCMI-Methodik wurde mit über 50 Hotels unterschiedlicher Art, Klasse, Geographie und Eigentümerschaft getestet.
Kontinuierlich aktualisiert
Daten im Rahmen des Green Index werden für einen Zeitraum von zwölf Monaten gesammelt und gemeldet, was dazu führt, dass die Fußabdruckdaten nie älter als 18 Monate sind.
Umfangreich
Der Green Index umfasst alle THG-Emissionen aus Aktivitäten innerhalb des Gebäudes, einschließlich Restaurants, Tagungsräume, Spaß und Fitnessstudios sowie Einrichtungen hinter dem Haus.
Praktische Ausgabe
Entscheidungsträgern in Unternehmen und Endverbrauchern wird ein normalisiertes und intuitives Erlebnis bei der Lieferantenauswahl geboten.
Unterstützung von Green Heroes
Gastgewerbeanbieter werden in die Lage versetzt, ihre Bemühungen um den Einsatz erneuerbarer Energien und eine nachhaltige Produktion transparent zu machen.
Voriger
Nächster